Der Kürzerste Weg zur Gesundheit ist der Weg in den Garten.             

                                               Gärtner Pötschke

 

Wir konnten  feststellen  das der Mond einen grosse Einfluss auf Pflanzen und Tiere hat, so das wir wen es möglich ist, darauf achten wan wir, und was wir Pflanzen.

Denn egal ob Schädlinge, Unkrautbekämpfung, Pflanzenstärkung oder einfach bessere Ertrag, wenn man sich an den Mondzyklus hält, wird die Gartenarbeit wesentlich einfacher.

Zuordnung zu den  Fruchtungsgruppen

Blühten: Blumenzwiebeln, Blütenkräuter, Brokkoli, Rosen

Wurzel: Kartoffeln, Knollensellerie, Patinaken, Rettich, Randen, Rüebli

Blatt: Blumenkohl, Fenchel, Kohlraben, Lauch, Kopfsalat, Spinat, Kohl, Spargeln

Frucht: Auberginen, Buschbohnen, Gurken, Tomaten, Zucchini, Melonen, Erbsen

 


Aussaattage  April 2021


1.04.                       Blatt

2.04. & 3.04.          Ungünstige Zeit

4.04. & 5.04.          Frucht

6.04. & 7.04.          Wurzel  

 

8.04. & 9.04.               Blüte

10.04. bis  12.04.        Blatt

13.04. & 14.04.            Frucht

15.04. bis 17.04           Wurzel

18.04. bis 20.04.       Blüte

21.04.                        Blatt

22.04.                       Ungünstige Zeit

23.04. & 24.04          Frucht             

25.04. bis 27.04        Wurzel

28.04                         Blüte

29.04 & 30.04           Blatt


Meine Garten Arbeiten im März

Pflanzen / Aussaaten


  • Beetvorbereitung
  • Den Boden erst bearbeiten, wenn er erwärmt  ( 8°C) und abgetrocknet ist. Die Erde soll weder an Schuh noch am Werkzeug hängen bleiben.

Pflanzen:  Nüsslisalat, Salat im Frühbeet,

 

Aussaaten: Auberginen, Zuccini, Kürbis, Melonen, Sellerie, Kopfsalat, Blumenkohl, Fenchel

Freiland bei milder Witterung: Krautstiel, Spinat,Patinacken, Karotten, Kohlrabi, Schwarzwurzeln

 


Impressionen


Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume.

dem betrübten ist jede Blume ein Unkraut.

Finnisches Sprichwort